Menü Info

Segeltörn Thessaloniki - Chalkidiki / mit SKS Ausbildung

Törntermin: 29. September - 08. Oktober 2017
Strecke ca. 200 - 300 Seemeilen

Preis: 450,- EUR / Koje

Thessaloniki - Chalkidiki SKS Törn

Törnbeschreibung Thessa SKS

Segeltörn Thessaloniki mit Ausbildungsangebot
Auf diesem Törn mit Skippertraining / auf Wunsch auch Vorbereitung auf die SKS (Sportküstenschiffer) Praxis-Prüfung, absolvieren wir mit unserer FIRST 47.7 die, zur Prüfungsanmeldung vorgeschriebenen 300 Seemeilen in der nördlichen Ägäis. Das Revier Thessaloniki - nördliche Ägäis, einschließlich Chalkidiki Halbinsel oder die nördlichen Sporaden, sind nicht überlaufen, aber sehr charmant, abwechslungsreich und griechisch ursprünglich. Es ist kein klassischer „Insel-Hopping“ Bade - Törn. Wir legen Strecken bis 80 Seemeilen am Stück zurück und bieten auch nächtliche Traingsfahrten an. Im Normalfall aber steuern wir abends traumhafte Ankerbuchten oder kleine Häfen an, um Tavernen und die Umgebung besuchen zu können.

Die SY MEER-SEEN startet im lebendigen Thessaloniki und segelt durch die nördliche Ägäis. Der genaue Törn wird mit der Crew besprochen, um je nach Wunsch, Training / Ausbildung mit einer interessanten Strecke zu kombinieren. Im 300 Seemeilen Radius ist in der Inselwelt nördlich Athens (nördliche Sporaden) oder östlich in Richtung Chalkidiki Halbinsel vieles möglich. Auf unserer 14,50 m FIRST bieten wir An- & Ablegemanövertraining an, üben reviertypische Ankermanöver und bilden bei Nachtfahrt und Navigation aus.  Jeder Teilnehmer wird nach diesem Ausbildungstörn das Schiff steuern und sicher manövrieren können.

Infoblatt SKS-Informationen