Menü Info

Flying Cruiser

Flying Cruiser - offenes Kielschwertboot

Ein ideales Boot für die Familie oder Freunde, die ohne viele "Strippen" und komplizierte Trimmeinrichtungen, mal eben schnell Segelfreude erleben möchten. Der Stummelkiel mit einem integrierten Schwert ist unterhalb des Rumpfes angebracht. Dadurch ist das Cockpit frei - es gibt keinen Schwertkasten, der sonst immer im Weg ist. Außerdem ist der Baum sehr hoch angebracht, so dass Ihr keine Angst haben müsst, unbeabsichtigt den Baum an den Kopf zu bekommen.

Insgesamt verfügen wir über 3 baugleiche, perfekten Boote für einen halben oder ganzen Tag puren Segelgenuss.

Flying Cruiser

Die richtigen Boote für die kleine Segelfreude zwischendurch. Unsere FlyingCruiser Jollen sind ausgesprochen gutmütig und stabil. Sie können gut und gerne eine ordentliche Mütze voll Wind vertragen, selbst wenn Eure Segelerfahrung noch nicht so groß sein sollte. Dennoch kommen die Boote prima mit der Müggelsee-Welle klar und sind nicht langsam. Die Boote sind durch die eingearbeiteten Sitzbänke sehr bequem. Eine Badeleiter läd im Sommer zur Abkühlung im See ein ;)

Unsere Boote sind ausgestattet mit:

  • Außenbordmotor
  • Verklicker
  • Paddel / Bootshaken
  • Schwimmwesten (auch Kindergrößen verfügbar)
  • Verbandskasten und allen Sicherheitsausrüstungen

Technische Daten

Länge über alles 512 cm
Breite über alles 200 cm
Länge in der Wasserlinie 450 cm
Breite in der Wasserlinie 165 cm
Länge in der Plicht 264 cm
Spiegelhöhe 47 cm
Freibord 55 cm
Stevenhöhe 65 cm
Mastlänge 592 cm
Tiefgang: Kielschwertboot 45/120 cm
Gewicht:
Kielschwertboot (inkl. Ballast 200kg) 400 kg
Segelfläche:
Großsegel 6,50 m²
Fock 3,50 m²
  • Rundspant-Zweischalenbauweise aus GFK mit ausgeprägtem U-Spant, im Handauflegeverfahren hergestellt, mit negativem Spiegel.
  • Abschließbarer, großer Stauraum im Vorschiff, im eingedeckten Achterschiff und unter den Sitzduchten.
  • Rutschfestes Profil in der Plicht, auf den Längsduchten sowie auf Vorschiff und achtern.
  • Lenzrinnen in der Plicht und ein vertieft eingebauter Soglenzer.
  • Sicherheits-Ausschäumung zwischen Plichtboden und Rumpf.
  • Vollkommen geschlossener Schwertkasten.
  • Aluscheuerleiste mit hochfestem Gummihalbrundprofil.
  • Besegelung ca. 10,0 m². Großsegel und Fock Mast und Baum aus eloxiertem Alu.
  • Stehendes Gut aus nichtrostendem Stahl, laufendes Gut aus vorgerecktem synthetischem Material.
  • Drei Belegklampen.
  • Zwei Fockleitschienen mit verstellbaren Schlitten.
  • Zwei Fockschotbelegklemmen und zwei Fockschotwinschen.
  • Großschotführung: Schotring, Doppelblock mit Wirbel, Violinblock mit Curry-Klemme.
  • Senkschwert aus Schiffsbaustahl, stufenlos verstellbar mit Belegklemme für Schwertfall.
  • Senkruder mit Ruderkopf aus Alu, Pinne aus Hartholz, Pinnenverlängerung aus Alu